Ihre Suche nach ab Jahr: "1490" ergab 4732 Ergebnisse.

Ausstattung des Wiener Neustädter Doms durch den Bildschnitzer Lorenz Luchsperger

Bau der Dreimärktestraße Scheibbs-Purgstall-Gresten über den Grubberg bei Lunz

Tod des ungarischen Königs Matthias Corvinus in Wien

Beginn der Rückeroberung Niederösterreichs durch König Maximilian I.

Einzug König Maximilians I. in Wien

Tod Peter Engelbrechts, 1. Bischof von Wiener Neustadt

Frieden von Pressburg mit König Wladislaw II. von Ungarn - Ende des Kriegs gegen Ungarn

Wappenverleihung an Weißenkirchen durch König Maximilian I.

Verleihung des Marktrechts und eines Wappens an Gföhl

Große Privilegienbestätigung Kaiser Friedrichs III. für Krems und Stein mit goldener Bulle (Pancarta)

Beinamputation Friedrichs III. in Linz

Kaiser Maximilian I. (seit 1486 König, 1508 erwählter römischer Kaiser, nicht gekrönt)

Tod Kaiser Friedrichs III. in Linz - Nachfolger wird sein Sohn Maximilian I.

Begräbnisfeierlichkeiten für Kaiser Friedrich III. und Beisetzung im Stephansdom

Stadtbrand in Wiener Neustadt

Einigung König Maximilians I. mit dem Bistum Passau: St. Pölten wird landesfürstlich

Ausweisung der Juden aus Wiener Neustadt und Neunkirchen auf Befehl König Maximilians I.

Purkersdorf wird Verwaltungszentrum des landesfürstlichen Forstbesitzes im Wienerwald

Markterhebung von Rastenfeld durch König Maximilian I.

Entstehung des Bernhardialtars in Stift Zwettl

Stiftung des "Collegium Poetarum et Mathematicorum" unter dem Humanisten Konrad Celtis in Wien durch König Maximilian I. (Eröffnung 1502)

Entstehung des Leopoldsaltars in Stift Klosterneuburg (Rueland Frueauf d. J., Donauschule)

Druck des ältesten gedruckten Buchs von NÖ in Schrattenthal (außerhalb Wiens)

Donauhochwasser

Generallandtag in Wiener Neustadt

Wiener Neustadt wird Sitz des Kammergerichts, oberste Justizbehörde der fünf "niederösterreichischen" Länder (österreichische Erblande)

Kauf des künftigen St. Pöltner Rathauses durch die Stadt (Haus am Breiten Markt)

Spitz wird von Bayern an Österreich abgetreten (bis 1504 unter der Herrschaft der bayerischen Herzöge)

Übertragung der Gebeine des hl. Leopold in den Altarschrein in Stift Klosterneuburg (aus dem Bodengrab)

Weihe der Franziskanerkirche in St. Pölten