Ihre Suche nach ab Jahr: "1945" ergab 1062 Ergebnisse.

Einzug der Roten Armee in Melk

Zusammentreffen der Alliierten in Erlauf

Ende des Zweiten Weltkriegs: Bedingungslose Kapitulation Deutschlands

Letzte Kämpfe bei Burg Kreuzenstein

Selbstmord Hugo Jurys, Gauleiter von Niederdonau, in Zwettl

NÖ wird sowjetische Besatzungszone

Konstituierung des Provisorischen Landesausschusses - Errichtung einer sowjetischen Kontrollkommission im Landhaus

Verfassungsüberleitungsgesetz und vorläufige Verfassung - Inkrafttreten mit 1. 5. (rückwirkend)

Verfassungsgesetz über das Verbot der NSDAP

Hirtenschreiben Bischof Memelauers von St. Pölten: Forderung nach Abstinenz aller Priester von der Politik

1. Sitzung der SPÖ-Landesorganisation NÖ - Obmann wird Oskar Helmer

Eintreffen des 1. Heimkehrertransports aus dem Osten auf dem Bahnhof Wiener Neustadt (aus russischer Kriegsgefangenschaft)

Leopold Figl wird Provisorischer Landeshauptmann von NÖ - Stellvertreter: Oskar Helmer (SPÖ) und Otto Mödlagl (KPÖ)

"Brünner Todesmarsch": Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei über die Grenze bei Drasenhofen

Bestellung von Hans Vanura zum Provisorischen Landesamtsdirektor durch die Provisorische Staatsregierung

Konstituierende Sitzung der ÖVP-Landesparteileitung NÖ - Obmann wird Julius Raab

Vorläufiges Gemeindegesetz durch die Provisorische Staatsregierung

Potsdamer Konferenz der Alliierten: Regelung der Besatzungszonen - Inanspruchnahme von sog. "Deutschem Eigentum" als Reparaturleistungen

Behördenüberleitungsgesetz: Wiedereinrichtung der Staats- und Länderverwaltung mit Stand von 13. 1. 1938

Gründung der Länderkonferenz im NÖ Landhaus

Übergang der Ländergesetzgebung auf die Provisorischen Landesregierungen (Verfassungsüberleitungsgesetz)

Umbildung der Provisorischen Landesregierung: Josef Reither wird Landeshauptmann statt Leopold Figl

Anerkennung der Provisorischen Regierung als Organ für ganz Österreich durch den Alliierten Rat

Erste freie Nationalrats- und Landtagswahlen

Erste Sitzung des NÖ Landtags

Übergang der Ländergesetzgebung auf den Landtag - Wahl der Landesregierung durch den Landtag

Wahl von Karl Renner zum 1. Bundespräsidenten der Zweiten Republik

Regierungserklärung Bundeskanzler Figls (Konzentrationsregierung)

Gebietsänderungsgesetz des Landtags: 80 Wiener Randgemeinden an NÖ (bis 1954 nicht realisiert)

Zweites Kontrollabkommen: Milderung der Kontrolle des Alliierten Rats