Ihre Suche nach ab Jahr: "1428" ergab 446 Ergebnisse.

Erfolgloser Angriff der Hussiten auf Eggenburg

Einfälle der Hussiten im Gebiet von Litschau

"Perchtoldsdorfer Revers": Einigung der Stände Österreichs mit Herzog Friedrich V. über die Nachfolge Königs Albrechts II. im Herzogtum Österreich

Niederlagsprivileg König Friedrichs III. für Wiener Neustadt

Landtag zu Wien: Einsetzung einer ständischen Regierung gegen König Friedrich III. - Besiegelung der Mailberger Bündnisurkunde durch die Mehrheit der Stände (254 Siegel)

Tod des Königs Ladislaus in Prag - Erlöschen der albertinischen Linie der Habsburger

Pästliche Bestätigung für das von Kaiser Friedrich III. gegründete Augustiner-Chorherrenstift in Wiener Neustadt (regulierte Chorherren)

Tod Ulrichs von Eitzing in Schrattenthal

Vertrag von Korneuburg zw. Kaiser Friedrich III. und Erzherzog Albrecht VI.

Erzherzog Albrecht VI. übernimmt die Regierung in Österreich unter der Enns

Kaiser Friedrich III. verleiht Krems und Stein das Niederlagsrechts, das bisher Wien besaß, und gestattet den Venedighandel auf der Straße über Mariazell

Tod Erzherzog Albrechts VI. in Wien

Anerkennung Kaiser Friedrichs III. als Landesfürst durch die Stände

Landtag in Korneuburg: Einigung Kaiser Friedrichs III. mit den Ständen bzgl. der Bezahlung der Söldner

Waffenstillstand mit König Matthias Corvinus

Frieden von Gmunden/Korneuburg mit König Matthias Corvinus (bestätigt am 18.12. in Korneuburg)

Rückzug Kaiser Friedrichs III. nach Linz

Kapitulation Korneuburgs vor den Ungarn

Besetzung von Zwettl, Allentsteig, Geras und Pernegg durch die Ungarn

Kapitulation Eggenburgs vor den Ungarn

Waffenstillstand mit König Matthias Corvinus zu St. Pölten

Wappenverleihung an St. Pölten durch König Matthias Corvinus (1486 Dez. 26?)

Frieden von Pressburg mit König Wladislaw II. von Ungarn - Ende des Kriegs gegen Ungarn

Begräbnisfeierlichkeiten für Kaiser Friedrich III. und Beisetzung im Stephansdom

Verleihung eines Wappens und eines 2. Jahrmarkts an Langenlois (zu Dorothea, 6.2.)

Wahl Erzherzog Ferdinands I. zum König von Ungarn

Wappenverleihung an St. Pölten durch König Ferdinand I.

Verhaftung und Deportation aller männlichen Wiedertäufer (Habaner) in Steinabrunn

Religionskonzession Kaiser Maximilians II. für den Adel des Erzherzogtums Österreich

Tod des letzten Kuenringers Johann VI. Ladislaus in Seefeld