Ihre Suche nach ab Jahr: "1308" ergab 2292 Ergebnisse.

Herzog Friedrich d. Schöne (bis 1326 gemeinsam mit seinem Bruder Leopold I.)

Ermordung König Albrechts I. durch seinen Neffen Johann "Parricida"

Kaiser Heinrich VII. von Luxemburg (1308 König, 1312 Kaiser)

Bestätigung des Stadtrechts für Korneuburg durch Herzog Friedrich d. Schönen

Niederlage Herzog Leopolds I. bei Morgarten gegen die Eidgenossen

Stadtbrand in Klosterneuburg - Zerstörung des Stifts und des Herzogshofs

Entscheidungschlacht bei Mühldorf/Inn im deutschen Thronstreit zw. den Königen Friedrich d. Schönen und Ludwig d. Bayern: Niederlage und Gefangennahme Friedrichs d. Schönen

Verleihung eines neuen Stadtrechts an St. Pölten nach dem Vorbild Passaus durch Bischof Albrecht II. von Passau

Geburt Herzog Rudolfs IV. (der Stifter)

Stiftung eines Bürgerspitals in Weitra (Vorstadt)

Kaiser Karl IV. (1346 König, 1355 Kaiser)

Hausordnung Herzog Albrechts II.: Gemeinsame Regierung aller Söhne

Belehnung Heidenreichs von Maissau mit dem obersten Schenkenamt durch Herzog Albrecht II.

Tod Herzog Albrechts II. in Wien - Nachfolger wird sein Sohn Rudolf IV.

Herzog Rudolf IV. (der Stifter)

Tod des Hymnendichters Abt Konrad von Gaming

Diebstahl des Melker Kreuzes durch Otto Grimsinger aus Emmersdorf (hingerichtet)

Familienvertrag Herzog Rudolfs IV. mit seinen Brüdern Albrecht III. und Leopold III.

Tod Herzog Rudolfs IV. in Mailand (beigesetzt in Wien, St. Stephan)

Herzog Albrecht III. (bis 1379 gemeinsam mit seinem Bruder Leopold III.)

Verleihung eines Jahrmarkts an Horn zu Martini (11.11.) durch die Herzöge Albrecht III. und Leopold III.

Vergleich zw. dem Bischof von Passau und dem Chorherrenstift St. Pölten über die Besitzrechte der Stadt

Neuberger Teilung der habsburgischen Länder zw. den Herzögen Albrecht III. und Leopold III.

Erste Nennung eines Bürgermeisters in Hainburg - in dieser Zeit Errichtung eines Bürgerspitals

Tod Herzog Leopolds III. in der Schlacht bei Sempach

Tod Herzog Albrechts III. in Laxenburg - Nachfolger wird sein Sohn Albrecht IV.

Herzog Albrecht IV.

Hollenburger Vertrag zw. den Herzögen Albrecht IV. und Wilhelm

Tod Herzog Albrechts IV. in Klosterneuburg

Vormundschaftsregierung für Herzog Albrecht V. (albertinische Linie) durch die Herzöge Wilhelm, Leopold und Ernst (leopoldinische Linie)