Ihre Suche nach ab Jahr: "1756" ergab 1987 Ergebnisse.

Französisch-österreichisches Defensivbündnis gegen Preußen

Mit dem Angriff Preußens auf Sachsen Beginn des Siebenjährige Kriegs

Tod Abt Placidus Muchs von Altenburg (barocker Bauherr)

Weihe der Theresienkirche der "Nadelburg" in Lichtenwörth

2. Vertrag von Versailles: Frankreich verpflichtet sich zur Teilnahme am Krieg gegen Preußen

Sieg Feldmarschall Dauns bei Kolin über Friedrich II. von Preußen

Maria Theresia stiftet den Militär-Maria-Theresien-Orden

Sieg der Preußen in der Schlacht bei Leuthen

Sieg über die Preußen in der Schlacht bei Hochkirch in Sachsen

Vernichtende Niederlage der Preußen in der Schlacht bei Kunersdorf/ Kunowice (Polen)

Erstmals Ausgabe von Papiergeld in Österreich

Beginn der Landvermessung zw. Wiener Neustadt und Neunkirchen

Maria Theresia stiftet den Sankt-Stephans-Orden für zivile Bedienstete

Tod des Kaisers Franz I. (Franz Stephan von Lothringen) - Nachfolger wird sein Sohn Joseph II.

Kaiser Joseph II. (seit 1764 König)

Maria Theresia macht Kaiser Joseph II. zum Mitregenten in den habsburgischen Ländern

Besuch Maria Theresias in Stift Göttweig

Weihe der Pfarrkirche von Theresienfeld in Beisein Maria Theresias

Beschränkung der Robot auf 104 Tage im Jahr (Robotpatent)

Nächtigung Kaiser Josephs II. in Gaweinstal (Gasthof "Schwarzer Adler, heute Rathaus)

Josef von Fürnberg erhält das Privileg zur Errichtung einer Holzschwemme im Weinsberger Forst

Allgemeine Schulordnung Maria Theresias: Unterrichtspflicht für alle Kinder zw. sechs und zwölf Jahren

Frieden von Teschen - Ende des bayerischen Erbfolgekriegs

Explosion des Pulverturms an der Nußdorferlinie bei Wien

Stadtbrand in Tulln

Tod Maria Theresias - Nachfolger wird ihr Sohn Joseph II., seit 1765 Mitregent

Alleinregierung Kaiser Josephs II.

Toleranzpatent Kaiser Josephs II. für Protestanten und Griechisch-Orthodoxe

Untertanenpatent Kaiser Josephs II.: Aufhebung der Leibeigenschaft in den böhmischen Ländern

Schwere Gewitter in der Wachau