Ihre Suche nach ab Jahr: "1945" ergab 1450 Ergebnisse.

Frontverlauf: Raum Lilienfeld bis Dunkelsteinerwald und von Korneuburg über Ernstbrunn bis Laa/Thaya

SS erschießt 223 Juden in einem Lager bei Persenbeug

Befreiung des KZ Mauthausen durch die US-Armee

Einzug der Roten Armee in Melk

Zusammentreffen der Alliierten in Erlauf

Ende des Zweiten Weltkriegs: Bedingungslose Kapitulation Deutschlands

Letzte Kämpfe bei Burg Kreuzenstein

Selbstmord Hugo Jurys, Gauleiter von Niederdonau, in Zwettl

NÖ wird sowjetische Besatzungszone

Konstituierung des Provisorischen Landesausschusses - Errichtung einer sowjetischen Kontrollkommission im Landhaus

Verfassungsüberleitungsgesetz und vorläufige Verfassung - Inkrafttreten mit 1. 5. (rückwirkend)

Verfassungsgesetz über das Verbot der NSDAP

Hirtenschreiben Bischof Memelauers von St. Pölten: Forderung nach Abstinenz aller Priester von der Politik

1. Sitzung der SPÖ-Landesorganisation NÖ - Obmann wird Oskar Helmer

Eintreffen des 1. Heimkehrertransports aus dem Osten auf dem Bahnhof Wiener Neustadt (aus russischer Kriegsgefangenschaft)

Leopold Figl wird Provisorischer Landeshauptmann von NÖ - Stellvertreter: Oskar Helmer (SPÖ) und Otto Mödlagl (KPÖ)

"Brünner Todesmarsch": Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei über die Grenze bei Drasenhofen

Bestellung von Hans Vanura zum Provisorischen Landesamtsdirektor durch die Provisorische Staatsregierung

Konstituierende Sitzung der ÖVP-Landesparteileitung NÖ - Obmann wird Julius Raab

Oberpolizeirat Franz Baier wird Sicherheitsdirektor von NÖ

Erstes Kontrollabkommen: Unterstellung Österreichs unter eine Militärregierung der vier Besatzungsmächte (Alliierter Rat)

Vorläufiges Gemeindegesetz durch die Provisorische Staatsregierung

Potsdamer Konferenz der Alliierten: Regelung der Besatzungszonen - Inanspruchnahme von sog. "Deutschem Eigentum" als Reparaturleistungen

Behördenüberleitungsgesetz: Wiedereinrichtung der Staats- und Länderverwaltung mit Stand von 13. 1. 1938

Bedingungslose Kapitulation Japans

Gründung der Länderkonferenz im NÖ Landhaus

Wiedererrichtung des Burgenlands

Übergang der Ländergesetzgebung auf die Provisorischen Landesregierungen (Verfassungsüberleitungsgesetz)

Umbildung der Provisorischen Landesregierung: Josef Reither wird Landeshauptmann statt Leopold Figl

Anerkennung der Provisorischen Regierung als Organ für ganz Österreich durch den Alliierten Rat