Ihre Suche nach ab Jahr: "1177" ergab 5259 Ergebnisse.

Hadmar II. von Kuenring erhält das Gebiet um Weitra

Entstehung des "Breve chronicon Mellicense" in Stift Melk

Gründung der Mödlinger Linie durch Heinrich d. Ä., Bruder Herzog Leopolds V. (erloschen 1236)

Entstehung des Pastorale (Hirtenstab) des Stifts Altenburg (sizilianische Arbeit)

Tod Herzog Heinrichs II. - Nachfolger wird sein Sohn Leopold V.

Herzog Leopold V.

Belehnung Leopolds V. mit dem Herzogtum Österreich durch Kaiser Friedrich I. Barbarossa

Nennung eines Karners auf dem Friedhof von St. Pölten (heute Domplatz)

Festlegung der Thayagrenze zw. Österreich und Böhmen durch Kaiser Friedrich I. Barbarossa im Schiedsspruch von Eger

Entstehung des "Chronicon pii marchionis" über Markgraf Leopold III.

Entstehung der Wandmalerei in der Burgkapelle Ottenstein (freigelegt 1975)

Entstehung des "Verduner Altars" für Stift Klosterneuburg(Kanzelverkleidung)

Nennung von Weitra als Zollstätte (Altweitra)

Schenkung des Waldgebiets um Ybbsitz an das Stift Seitenstetten durch Erzbischof Wichmann von Magdeburg

Errichtung der landesweit bedeutenden Münzstätte in Enns

Bau der Burg Arbesbach durch die Kuenringer

Georgenberger Erbvertrag: Herzog Ottokar IV. der Steiermark setzt die Babenberger als Nachfolger ein (Erbfall 1192)

Das Kloster Heiligenkreuz erhält Weingärten in Sooß bei Baden

Planmäßige Anlage der Burgstadt Drosendorf

Herzog Leopold V. stiftet Heiligenkreuz eine Kreuzreliquie (Splitter vom Heiligen Kreuz)

Das Hainburger Gebiet fällt an die Babenberger mit dem Herrschaftsschwerpunkt Deutsch-Altenburg

3. Kreuzzug

Zug des Kreuzfahrerheers donauabwärts durch Österreich unter Kaiser Friedrich I. Barbarossa

Nennung eines Stadtrichters in St. Pölten

Entstehung des "Magnum Legendarium Austriacum" in Stift Heiligenkreuz

Tod Kaiser Friedrichs I. Barbarossa auf dem 3. Kreuzzug im Fluss Saleph - Nachfolger wird sein Sohn Heinrich VI.

Kaiser Heinrich VI. (seit 1169 König, 1191 Kaiser)

Aufbruch Herzog Leopolds V. zum 3. Kreuzzug - unter den Teilnehmern Heinrich von Mödling

Erste Erwähnung einer Klosterschule in Melk

Legendäre Entstehung des Bindenschildwappens bei der Eroberung von Akkon (3. Kreuzzug)